Kindermode in Übergrößen

       

 

• Problem •
• Bezugsquellen •
• Amazon •
• Bon Prix •
• Bellybutton •
• Brandkids •
• C&A •
• Esprit •
• FIT-Z •
• Haburi •
• Happysize •
• Hirmer •
• JAKO-O •
• Lemmi •
• Otto Versand •
• Salt and Pepper •
• Schwab •
• Skandinavische •
• s.Oliver •
• Theofeel •
• Tom Tailor •
• Trigema •
• ebay •
• weitere Hersteller •
• Teenager Mode •
• Jeans XXL •
• Röhrenjeans •
• Bademoden •
• Skianzüge •
• Unterwäsche •
• Kindermode festlich •
• Kommunionkleid •
• Reithosen •
• Elternstimmen •
• BMI Rechner •
• Kindermodelinks •


Skianzüge, Schneeanzüge und Schneehosen für Kinder in Übergrößen

So wie es aussieht sind sich alle einig – Kinder die nicht in die Standardmaße passen fahren nicht Ski und spielen auch nicht im Schnee. Wir haben leider keinen Shop gefunden der Skimode in Übergrößen für Kinder anbietet.

Wenn es im großen WWW einen Anbieter gibt wären wir sehr dankbar über eine kurze Information darüber.
Früher als es noch Happy Size Kindermoden und Neckermann gab, gab es doch auch ein akzeptables Sortiment an Winterkleidung. Diese Hersteller müssen doch noch irgendwo existieren, nur leider finden wir sie nicht mehr. So ist mal wieder die Phantasie der Eltern gefragt und die Kinder müssen sich mit Modellen zufrieden geben die oft nicht ganz ihrem Geschmack und vor allem nicht ihrer Lieblingsfarbe entsprechen. Wir haben uns immer mit den Damen-Kurzgrößen ausgeholfen, aber die gibt es meist nur in schwarz, braun oder dunkelblau – sehr vorteilhaft für Kinder ist dann noch weiß .... Außerdem ist es leider so, dass C&A die Kurzgrößen nicht im Onlineshop anbietet.

Wir haben in der Saison 2010/2011 eine Skihose in Gr. 20 bei C & A gekauft. Leider sind die Kurzgrößen anscheinend im Online-Shop nicht erhältlich. Nur bei EBAY werden mehrere Modelle in Kurzgrößen angeboten. Die Kurzgröße 20 passte unserer Tochter gut, die Beinlänge stimmt genau. Normalerweise hatte sie Gr. 158. Die Sondergröße 20 entspricht einer Taillenweite wie bei Gr. 40, die Beinlänge ist aber deutlich kürzer. Die Sondergrößen für kürzere Beine gibt es von 19 = Gr. 38 bis 25 = Gr. 48.

Trotzdem ist es auf alle Fälle ratsam, bei C&A und JakoO, mit denen wir früher gute Erfahrungen gemacht haben, tagesaktuell nochmals nachzusehen, da sich die Angebote natürlich jederzeit ändern können.

Im Dezember 2010 habe ich dankenswerterweise einen Tipp zum Thema Skibekleidung erhalten:
Auch wir haben eine sehr kräftige, stabile Tochter für die wir Kleidergröße 170 kaufen in normalen Hosen und das im Alter von neun Jahren.
Auch wir hatten das Problem mit Skihosen oder Skianzügen und auf der
Suche im Netz habe ich einen Skianzug für knapp 40 Euro bei Declathon gefunden. Ich habe diesen dann in der 164 gekauft weil das gute an dem Skianzug ist, dass man ihn an den Beinen mit einer Art Kordel verstellen kann so  das die Beine nicht so lang sind.
Vielleicht ist das ja auch was für Eltern, die auch Kinder haben, die keine Wespentaille haben. Die Skibekleidung ist von der Firma Wedze.

 

 

Vielfalt gibt's bei Otto!

Impressum/AGB