ttp://s3.amazonaws.com/cc.silktide.com/cookieconsent.latest.min.js">


Kindermode in Übergrößen

       

 

• Problem •
• Bezugsquellen •
• Amazon •
• Bon Prix •
• Bellybutton •
• Brandkids •
• C&A •
• Esprit •
• FIT-Z •
• Haburi •
• Happysize •
• Hirmer •
• JAKO-O •
• Lemmi •
• Otto Versand •
• Salt and Pepper •
• Schwab •
• Skandinavische •
• s.Oliver •
• Theofeel •
• Tom Tailor •
• Trigema •
• ebay •
• weitere Hersteller •
• Teenager Mode •
• Jeans XXL •
• Röhrenjeans •
• Bademoden •
• Skianzüge •
• Unterwäsche •
• Kindermode festlich •
• Kommunionkleid •
• Reithosen •
• Elternstimmen •
• BMI Rechner •
• Kindermodelinks •


Kindermode von Brandkids

Eine neue Plattform für Kinderbekleidung, leider nicht mit Kleidung in XXL aber vielleicht doch interessant weil sich hier zum Teil Marken präsentieren die man sonst nicht findet.

Hier findet man flippige Jugendmode die dank der momentan eher weit geschnittenen Oberteile auch Kindern passen, die etwas kräftiger gebaut sind. Leider zum Teil nicht ganz billig, aber wenn man im Outlet stöbert, ist doch das eine oder andere Schnäppchen zu machen.

 

Interessant kann auch der Secondhandbereich werden. Hier wird wohl versucht dem guten alten EBAY Konkurrenz zu machen, einen Versuch ist es wert. Warum der Marktplatz zum Verkauf von gebrauchter Kleidung aber hinter dem doch etwas irreführenden Begriff Vintage versteckt ist, ist mir nicht ganz verständlich. Sie finden den Bereich für Secondhandkleidung wenn Sie auf Mädchen oder Jungen gehen und dann im Bereich Kollektion das Häkchen bei Vintage setzen.

Auch den Outlet Bereich finden Sie unter den Kollektionen bei Jungen oder Mädchen.

 

 

Vielfalt gibt's bei Otto!